FANDOM


Das GameCube-Spiel Animal Crossing ist ursprünglich in Japan unter dem Titel Dōbutsu no Mori+ (どうぶつの森 +) erschienen. Es ist damit das erste Spiel der Animal Crossing-Serie das auch außerhalb von Japan veröffentlicht wurde.

Bei der Westlichen Fassung handelt es sich um eine lokalisierte Version von dem Japanischem Spiel Dōbutsu no Mori +. Das heißt Animal Crossing ist keine reine Übersetzung von Dōbutsu no Mori +, sondern es wurden auch ein paar kleine Inhaltliche Veränderungen vorgenommen. Ein Beispiel hier für ist der Schrein der in der europäischen und amerikanischen Version durch den Wunschbrunnen ersetzt wurde. Die Spiele sind sich darüber hinaus aber trotzten so ähnlich das sie nicht als eigenständige Spiele betrachtet werden sollten.

Neue Features Bearbeiten

Im Vergleich zu dem Vorgänger Dōbutsu no Mori für den Nintendo 64 sind in diesem Spiel einige neuer Features und Erweiterungen dazugekommen:

  • Das Museum als Gebäude in deiner Stadt, zusammen mit Eugen
  • Die Scheiderei und damit auch Tina und Sina so wie die Möglichkeit Designs zu erstellen
  • Der Käpten der dich in seinem Bot zur Insel fährt
  • Die tropische Insel zusammen mit 18 möglichen Inselbewohnern
  • Bürgermeister Törtel
  • Es gibt nun 40 verschiedene Fische und Insekten zu Fangen, vorher waren es nur jeweils 32
  • neue NES-Spiele
  • zusätzliche Hauserweiterungen (Keller und 1. Etage)
  • in Japan und Amerika gibt es außerdem die Möglichkeit E-Cards mit dem entsprechendem Lesegerät über den GBA einzulesen. Dies wurde in der Europäischen Version wieder entfernt.


Aussehen Bearbeiten

Animal Crossing ist eigentlich ein Fabel-Spiel. Die Dorfbewohner sind alle Tiere was das Spiel Kinderfreundlich macht. Am Anfang das Spieles fährt man mit den Zug in sein eigenes Dorf während man einer Katze namens Olli Fragen beantwortet die das aussehen des Gesicht, sowie der Kleidung bestimmt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki