FANDOM


Der Flohmarkt ist eine Aktion, die jeden 4. Samstag eines Monats stattfindet. Beim Starten des Spiels wird im Rathaus eine Durchsage darüber gemacht. Eine Woche vorher steht das aber auch am schwarzen Brett. Ein Tag bevor der Flohmarkt beginnt, sagen manche Dorfbewohner, wenn sie angesprochen werden, dass sie sich freuen.

Ablauf Bearbeiten

Jeder Bewohner kommt nur einmal in euer Haus. Sollte ein Bewohner sich für eines deiner Möbel interessieren, teilt er es dir mit, wenn du ihn ansprichst. Er wird dich fragen, für wie viele Sternis du ihm ein Möbelstück verkaufen möchtest. Wenn dieser Preis aber zu hoch ist, kauft der "Kunde" den Gegenstand nicht. Wenn du das Haus verlässt, geht dein Besuch ebenfalls. Es kommen auch nur Bewohner die gerade draußen "spazieren" sind. Jene welche sich in ihrem Haus befinden, kommen nicht.

Der Spieler selbst kann aber auch in die Häuser der Dorfbewohner eintreten und sich dort Möbel ansehen und gegebenenfalls auch kaufen. Allerdings sind nicht alle Möbel verkäuflich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki