FANDOM





Resetti ist ein männlicher Maulwurf, der immer dann auftaucht, wenn man nicht speichert, bevor man den DS oder die Wii ausschaltet. Er kommt automatisch und hält den Spieler auf, wenn dieser am Briefkasten vorbeigekommen ist und so Fluchtmöglichkeit hätte. 

Er befindet sich dann rechts oder links neben dem Haus, wenn man vor seinem Erscheinen versucht den rechts oben liegenden Menüpfeil anzuklicken, wird dies nicht funktionieren, speichern kann man auch nicht und auch nicht sein Haus betreten. Der Maulwurf ist dann meistens sehr wütend (mit einer auffälligen Hintergrundmusik) und beleidigt den Spieler mit Wörtern wie Saftnase oder droht dem Spieler, zum Beispiel mit seinem Cousin Vinnie, der ziemlich gut kämpfen können soll. Er gibt auch am Ende immer eine Moral. Sein Lieblingsfilm heißt Der bewegte Maulwurf. In animal crossing new leaf ist er 1 mal da.


Auflistung seiner Moralen Bearbeiten

  • Händewaschen nach dem Klobesuch nicht vergessen!
  • Wenn du dich das nächste Mal badest, versuchs Mal mit Seife, Stinkbolzen!
  • Jeden Tag die Zähne putzen und auch Zahnseide benutzen, du Stinky!

Auflistung seiner Beleidigungen Bearbeiten

  • Saftnase
  • herzlose Plaudertasche
  • Pappnase
  • du Ast

Sinn Bearbeiten

Die Hersteller haben ihn extra so erstellt, damit man das Spiel speichert. Er soll so sein, so nervig, damit die Spieler speichern. Es nervt nämlich wenn Rasetti kommt, das schlimmste ist bei ihm er spricht sehr lange das man das nicht soll und das er das alles machen muss, und wie genervt er es findet wenn jemand nicht speichert.

DS Drahtlos Fehler Bearbeiten

Wenn die Verbindung weg ist, erscheint bei "Spieler 1", also der, dem die Stadt gehört, ein Maulwurf-Bild mit einem kurzen Text über den Verbindungsfehler. Nach dem Neustart des Spiels erscheint kein wütender Maulwurf. Offenbar gibt das Spiel dem Spieler dann keine Schuld am Ausschalten.

Freeze Bearbeiten

Wenn das System stehen bleib, also einfriert (bei manchen Versionen kommt das von allein), muss man es logischer Weise ausschalten. Allerdings kommt dann nach dem Neustart Resetti und der Spieler wird als schuldig befunden. Obwohl dies ein "Versehen" war.

Wohnort bzw. Büro Bearbeiten

In Animal Crossing: Let's Go to the City gibt es in der Stadt rechts unten, nahe der Bushaltestelle, einige Pylonen und eine Art Baustelle, die den Weg versperren. An einem bestimmten, zufälligen Tag sind die Pylonen weg und man hat unterirdischen Zugang zu Resettis Büro. Von ihm kann man auch die Silberschaufel bekommen.

In Animal Crossing: New Leaf kann man in den Stadtverschönerungen die BUA beantragen. Dort kann man manchmal nach 20 Uhr auch eintreten und kommt in Resettis und Dons Büro.

Weiteres zur Wii-Version Bearbeiten

  • Immer wenn man einen neuen Bewohner erstellt hat, kommt er automatisch zu diesem, um sich vorzustellen und seine Aufgabe zu erklären.
  • Wird eine bestimmte Anzahl nicht gespeichert und einfach beendet, kommt nicht er, sondern sein Bruder Don.

Café Taubenschlag Bearbeiten

Wenn er dort ist, dann nur Sonntags, aber selten. Er hat seinen Bauarbeiter Hut neben sich auf dem Tresen liegen.


Sammelkarten Bearbeiten

Name in anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name
 Japanisch  リセットさん (Risetto-san) 
 Englisch  Resetti 
 Französisch    Resetti 
 Spanisch  Rese T. Ado 
 Italienisch  Mr. Sonny Resetti 



Die Besonderen Charaktere

  Aziza • Bartholo • Björn • Blanka • Bonnie • Buhu • Carleon • Chris • Divahua • Don • Eqsos • Eufemia • Eugen • Farley • Flip • Fred • Gerd • Gernod • Grazia • Gulliver • Harry • Harvey • Helios • Jakob • Johannes • K.K. Slider • Käpten • Karlotta • Katja • Kitty • Kofi • Lore • Lotte • Melinda • Moritz • Nepp • Ohs • Olli • Pavo • Peggy • Pelly • Peter • Reiner • Resetti • Rosina • Samselt • Samthea • Schlepp • Schnelia • Schnelio • Schnemil • Schnemo • Schubert • Serenada • Sigrid • Sina • Smeralda • Tina • Tom Nook • Törtel • Trude • Winci • Wuff

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki