FANDOM


Tom Nook ist in vielen Animal Crossing-Spielen der Verkäufer. Seit Animal Crossing: New Leaf sind seine beiden Neffen die Laden Besitzer des Nook-Geschäftes. Bei ihm können die verschiedensten Dinge gekauft/verkauft werden. Er ist in ACWW und in ACNL auch gleichzeitig ein Bauunternehmer, bei dem du dein Haus bauen und ausbauen lassen kannst.


Auftritte Bearbeiten

Animal Crossing (GameCube) Bearbeiten

...


Animal Crossing: Wild World & Let's Go to the City Bearbeiten

Sein Geschäft heißt am Anfang Nooks Laden. Er ist außerdem der Besitzer der leerstehenden Häuser der Stadt, die dir am Anfang zur Verfügung stehen. Er fragt dich ob du das Haus haben willst und wenn du es gekauft hast sagt er dir den Preis. Er bietet dir an in seinem Geschäft für eine Weile zu arbeiten. Du wirst so oder so annehmen müssen. Er gibt dir einige Aufgaben die du erfüllen musst. Nachdem du dies gemacht hast, nimmt er dir 1.500 Sternis von dem eigentlichen Betrag für dein Haus ab.Nun musst du dein Kredit bei dem Bankautomaten am Rathaus abzahlen. Jetzt kannst du von ihm Sachen kaufen und Sachen ihm verkaufen. Damit verdienst du Sternis. Wenn du lange genug bei Animal Crossing bist, verändert sich sein Laden:

Wenn du den Laden Hyper-Nook hast, kommen auch Tom Nooks Neffen Nepp und Schlepp zum Vorschein.


Animal Crossing: New Leaf Bearbeiten

In New Leaf wird der Einkaufsladen nicht mehr von Tom Nook geführt sondern von Nepp und Schlepp. Er stellt dem Spieler allerdings trotzdem das Haus zu Anfang des Spieles zur Verfügung, da er nun einen Immobilienladen in der Einkaufsmeile besitzt.


Animal Crossing: Happy Home Designer Bearbeiten

Tom Nook ist der Besitzer von ImmoNook und damit dein Vorgesetzter in diesem Spiel. Allerdings sieht man ihn nur zu besonderen Gelegenheiten, da er ansonsten schwer mit Golfspielen beschäftigt ist.


Im Film Bearbeiten

In dem japanischen Animal Crossing Film Gekijōban Dōbutsu no Mori wird der Verkäufer wie im Spiel behandelt, mit dem Unterschied, das er dort als "Tanuki" angesprochen wird, was offensichtlich, der Namensgeber der europäischen Version ist, da dies übersetzt Marderhund bedeutet.


BeziehungenBearbeiten

Über genaue Beziehungen wird nichts angegeben, außer das er zwei Neffen namens Nepp und Schlepp hat. Die in den ersten Spielen nur als Verkäufer im HyperNook auf der zweiten Etage anzutreffen sind.

Außerdem scheint er mit Sina aus der Schneiderei damals befreundet gewesen zu sein. Wenn man oft genug mit Sina redet erzählt sie dir aus ihrer Vergangenheit. Sina erzählt irgendwann über ihre Beziehung mit Tom Nook aber jetzt ist sie Single. Auch Tom Nook macht hin und wieder Anspielungen auf seine Vergangenheit und das er viel darüber nachdenkt ob das alles so gut war wie es kam.


Sammelkarten Bearbeiten

Name in anderen Sprachen Bearbeiten

Sprache Name
 Japanisch  たぬきち (Tanukichi) 
 Englisch  Tom Nook 
 Französisch    Tom Nook 
 Spanisch  Tom Nook 
 Italienisch  Tom Nook 



Die Besonderen Charaktere

  Aziza • Bartholo • Björn • Blanka • Bonnie • Buhu • Carleon • Chris • Divahua • Don • Eqsos • Eufemia • Eugen • Farley • Flip • Fred • Gerd • Gernod • Grazia • Gulliver • Harry • Harvey • Helios • Jakob • Johannes • K.K. Slider • Käpten • Karlotta • Katja • Kitty • Kofi • Lore • Lotte • Melinda • Moritz • Nepp • Ohs • Olli • Pavo • Peggy • Pelly • Peter • Reiner • Resetti • Rosina • Samselt • Samthea • Schlepp • Schnelia • Schnelio • Schnemil • Schnemo • Schubert • Serenada • Sigrid • Sina • Smeralda • Tina • Tom Nook • Törtel • Trude • Winci • Wuff

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki